top menu V2
blockHeaderEditIcon
shop kategorie-navi
blockHeaderEditIcon


edition bücherlese

Alle Bücher   |    Belletristik    |   Lyrik

platzhalter 2-z
blockHeaderEditIcon
      
      
Suche
blockHeaderEditIcon
platzhalter 2-z
blockHeaderEditIcon
      
       
Artikel Anzahl im Warenkorb
blockHeaderEditIcon
 
Lichtung, Strand

Lichtung, Strand

ISBN 978-3-9524082-3-0
25.00 CHF
 
Hansjörg Schertenleib
Gedichte aus 35 Jahren
128 Seiten
Gebunden, Leineneinband, Leseband
 
 

 

 
 

 

 

Hansjörg Schertenleibs Gedichte machen sich ohne viel Gepäck auf den Weg und erzählen von den großen Fragen, während sie das Kleine ins Visier nehmen. Sie öffnen poetische Räume und knüpfen Bezüge, um sie im nächsten Vers wieder zu lösen. Direkt, frisch und erfüllt vom Pulsschlag individuellen Erlebens ruft diese bildmächtige Lyrik Orte, Begegnungen und Gefühle auf, packt durch ausgeprägt poetischen Rhythmus, überführt Gewöhnliches in Ungewöhnliches und verzaubert damit den Alltag. Schertenleibs Zeilen führen an die Ränder der Welt, in Natur und menschenferne Wildnis, sie machen die Landschaft zum Resonanzraum für Reflexion wie Erinnerung und kommen letztlich im Innersten an, nämlich bei der Begegnung zwischen Menschen.


Der Autor

Hansjörg Schertenleib

Hansjörg SchertenleibHansjörg Schertenleib, geboren 1957 in Zürich. Ausbildung zum Schriftsetzer und Typographen; Besuch der Kunstgewerbeschule Zürich. Seit 1982 freier Schrifststeller. 1992 Hausautor am Theater Basel. Seit 1999 auch als Übersetzer aus dem Englischen tätig.

Lebt seit 1996 in Donegal, Irland und seit 2011 zeitweise in Suhr, Kanton Aargau. Für sein in viele Sprachen übersetztes Werk erhielt er zahllose Preis und Auszeichnungen, darunter den Kranichsteiner Literaturpreis und den ndl-Literaturpreis Berlin.

 

"" wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
"" wurde Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*