top menu V2
blockHeaderEditIcon

 

edition bücherlese – Portrait

Die edition bücherlese wurde 2013 von Judith Kaufmann gegründet und verlegt überwiegend belletristische Werke von Schweizer AutorInnen. Als junger Verlag durften wir in den letzten Jahren einige Debütromane in unserem Programm begrüssen, etwa von Martina Clavadetscher, Barbara Geiser, Beat Vogt oder Tabea Steiner, aber auch Bücher von bereits etablierten Schreibenden wie Max Huwyler oder Peter Weibel. Neben der inhaltlichen Qualität liegt uns auch die gestalterische Sorgfalt am Herzen.

Seit dem Tod von Martin Wallimann im Jahr 2014 hält die edition bücherlese viele Werke aus dem Wallimann-Verlag lieferbar. 

Der Verlag ist seit 2018 in Luzern beheimatet.
 


Kontakt / Team / Stellen und Praktika

edition bücherlese GmbH
Pilatusstrasse 24 
CH-6003 Luzern
0041 (0)41 917 50 25
edition@buecherlese.ch

Judith Kaufmann, Verlegerin
edition@buecherlese.ch

Patrick Hegglin, Lektorat
patrick.hegglin@buecherlese.ch

Monique Waltz, Herstellung
herstellung@buecherlese.ch

Presse
presse@buecherlese.ch

 
Es sind derzeit keine Stellen zu besetzen. Praktika werden nicht angeboten.
 


Manuskripte

Gerne nehmen wir Ihr Manuskript zur Begutachtung entgegen. Am liebsten bekommen wir Post: eine Leseprobe von mindestens 20 Normseiten, ein aussagekräftiges Exposé und einige biografische Angaben zu Ihrer Person. Bitte beachten Sie, dass keine Rücksendung oder Eingangsbestätigung erfolgt. Sollte ein postalische Einsendung nicht möglich sein, schicken Sie Ihre Unterlagen an edition@buecherlese.ch

Bevor Sie die Briefmarke aufkleben, prüfen Sie bitte, ob Ihr Manuskript zu unserem Verlag passt. Wir publizieren überwiegend Romane. Kürzere belletristische Formen und Lyrik machen einen kleinen Anteil des Programms aus, Sachbücher sind Ausnahmeerscheinungen. 

Wir verlegen keine Kunstbücher, keine Theaterstücke, keine Krimis, keine Kinderbücher und keine Fantasy-Romane. Science-Fiction wird gelesen, wenn sie näher bei J. G. Ballard oder Naomi Alderman liegt als bei Robert Heinlein oder Frank Herbert.
 


 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*