*
facebook
Facebook
Menu
Das andere Du

Rudolf Bussmann

Das andere Du

Roman
 
208 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag, Leseband
ISBN 978-3-9524082-9-2
CHF 29.– / € 28.–
                         

 

Zwei junge Leute lernen sich via Ratgeber-Blog kennen und beginnen, sich E-Mails zu schreiben. Während der Student sich sogleich in das Facebook-Bild der Frau verliebt, berichtet diese ihm unbekümmert von ihren Männeraffären. Doch bald schon durchschauen sie einander. Schliesslich gibt er sich als Übersetzer mittleren Alters zu erkennen, sie sich als alleinerziehende Künstlerin. Aber ist das die ganze Wahrheit? Oder verbergen sich hinter den Zeilen noch andere Personen? Nichts lässt sich überprüfen, alles bleibt ungenau, die Versuche, sich zu treffen, scheitern. Ein verwirrendes Spiel mit Identitäten nimmt seinen Lauf, ein Spiel voller Andeutungen, Fragen und Täuschungen, an dessen Ende dramatische Umstände die beiden zwingen, ihre wahre Identität preiszugeben.

Das andere Du ist ein vielschichtiges und tiefsinniges Versteckspiel, in das nicht nur die Figuren, sondern auch die Leserinnen und Leser mehr und mehr hineingezogen werden.
 

Der Autor

Rudolf Bussmann

Rudolf Bussmann, geboren 1947, aufgewachsen in Olten. Studium der Germanistik, Romanistik und Geschichte, nach der Promotion Ausbildung zum Gymnasiallehrer. Tätigkeiten an verschiedenen Schulen und Höheren Fachschulen in der Berufs- und Erwachsenenbildung. Seit 1991 Prosa und Lyrik, Publikationen als Herausgeber und Übersetzer.

Zuletzt erschienen Popcorn, Texte für den kleinen Hunger (2013) und Eine Brücke für das Gedicht, 75 zeitgenössische Gedichte befragt von Rudolf Bussmann (2014). Rudolf Bussmann leitet Schreibseminare und Lesezirkel, er lebt in Basel.

www.rudolfbussmann.ch


 




 

fusszeile
© Copyright 2012-2018 by edition bücherlese GmbH
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail