*
facebook
Facebook
Menu
  Shop-Home / Verlag Martin Wallimann Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
 
Schräg in der Landschaft



In den Warenkorb legen

 
ISBN 978-3-908713-89-0
Schräg in der Landschaft
Romano Cuonz
Erzählungen
144 Seiten, Hardcover

28.00 CHF inkl. 2.50% MWSt.

Ein harthöriger Wirt aus Sarnen, der von gewissen Politikern übers Ohr gehauen wird und sich deshalb lieber um Schwäne kümmert; zwei befreundete Industriepioniere, die in einem abbruchreifen Waisenhaus zuerst Windelhöschen aus Kunststoff herstellen, bis sie auf einmal eine Weltfirma besitzen; ein Obwaldner Bauernsohn, der als Direktor im Berner Nobelhotel «Bellevue Palace» arbeitet und sich während einer Staatsvisite in die jordanische Königin Noor verliebt; ein Ziegenbauer, der sich mit dem Karabiner gegen die Überbauung von Liegenschaften an bester Wohnlage zur Wehr setzt. Von solchen und ähnlichen Schauplätzen samt ihren schräg-skurrilen Geschichten erzählt der bekannte Obwaldner Journalist und Autor (*1945).
***
«Romano Cuonz ist ein sensibler Seismograph: Er registriert, was in Bewegung ist, er hinterfragt, was in der Anekdote oder Idylle zu erstarren droht.»
Gerhard Dillier, Redaktor Radio DRS und Regisseur
---
"Der in Sarnen wohnhafte Schriftsteller, Redaktor und Kolumnist schreibt Geschichten, die den Leser dazu verleiten, die Lektüre zu verschlingen, weil sie dem Ende entgegenfiebern."
ONZ, 09. Juni 2010
---
"Der oft staunend wahrnehmende, kaum je selbst agierende Ich-Erzähler, der sich immer wieder als geduldiger und genauer Zuhörer entpuppt, wird dabei gerade durch seine nachdenkliche Präsenz zum Katalysator des Geschehens, [...] – wobei jedoch gerade diese stoische Abstinenz von jeder Art von Clou den Charme von Cuonz' Geschichten ausmacht."
NZZ, 04. Januar 2011


Zurück
Menu
edition bücherlese edition bücherlese
Verlag Martin Wallimann Verlag Martin Wallimann
fusszeile
© Copyright 2012-2016 by edition bücherlese GmbH
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail