top menu V2
blockHeaderEditIcon

Pius StrassmannPius Strassmann

Pius Strassmann, geboren 1963, aufgewachsen in Hitzkirch im Luzerner Seetal. Primarlehrerdiplom, Zusatzausbildung zum Kindergärtner. Blockflöten- Studien, Aus- und Weiterbildungen in Kinesiologie und psychologischer Pädagogik. Mehrjährige Tätigkeit als Lehrer an einer freien Volksschule und in einer Einführungsklasse. Veröffentlichung verschiedener Lyrikbände: Verlorene Räume (1994), Noch nicht Nacht (1996).Traumgestöber (2003), teestaub (2008) und erdbestand (2013).

Pius Strassmann lebt in Luzern und arbeitet als Musiker, Kinesiologe und freier Autor.

www.pius-strassmann.ch

Der Autor steht für Lesungen zur Verfügung.

 

blauklang

Rezension

Schon wieder Schmetterlinge …
(Max Christian Graeff, 041, 28. 09. 2016)

 

Lesung

Solothurner Literaturtage (Video 2018)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*